Produkte ab Hof geliefert!


Liebe Freunde von Dänu’s Hofprodukte, 

Liebe Wegbegleiter:innen,

Liebe Geschäftspartner:innen,

 

 

Im Jahr 2015 haben wir unser erstes Stück Alpkäse verkauft und unsere «Milch-Chesseli»-Kunden auf dem Hof mit den ersten Experimentier-Joghurt begeistert. Im Sommer 2016 ist die erste Abo-Bestellung ausgeliefert worden. Mit viel Elan und nicht zuletzt auch etwas blauäugig haben wir mit der Direktvermarktung begonnen. Viele Experimente haben Kunden und Freunde von uns mitgemacht. 

Über die Jahre 2020 und 2021 wuchs unsere Direktvermarktung zu einem regelrechten Geschäft heran. Wir konnten investieren, wurden aber persönlich viel von dem Projekt absorbiert. Auch unsere weiteren persönlichen Interessen wurden eingeschränkt. 

Deshalb haben wir uns entschieden, unsere Vermarktung per Ende Juni 2022 als Geschäftszweig einzustellen. Folgende zwei Bereiche und Überlegungen haben uns dazu bewogen: 

 

Unternehmerisch: Seit gut einem Jahr sinken die Anzahl Bestellungen und die Abos. Viele Haushalte geniessen wieder die Freiheit und unser Angebot deckt die Bedürfnisse dazu nicht mehr ab. Auch ein positiver Aspekt liegt hier mit dabei: In vielen von uns belieferten Regionen sind zahlreiche grossartige Angebote von regionalen Produzenten geschaffen worden, die zum Glück sehr gut besucht werden. Daneben können wir auch im Klartext sagen, dass unser Direktvermarktungskonzept nicht die finanzielle Sicherheit bieten kann, die wir, vielleicht auch mal als junge Familie, benötigen. 

 

Persönlich: Die Vermarktung ab Hof hat uns die letzte Zeit enorm gebunden und unsere anderen Interessen waren dadurch enorm eingeschränkt. Das wollen wir uns zurückerobern. Ich zum Beispiel habe als persönliches Ziel in Politik und Verbänden die Anliegen von jungen, dynamischen und innovativen Bauernfamilien zu vertreten und einzufordern — enorm wichtig, aber ebenso zeitintensiv. Valentina macht eine Weiterbildung «Pferdegestütze Therapie» und möchte das auch auf dem Hof anbieten. 

 

Konkret sieht das ganze nun wie folgt aus: Am 24. Juni 2022 werden wir die letzte Lieferung an die Haustüre bringen. Leider müssen wir uns auch vorbehalten, einige Produkte vorher aus dem Sortiment zu nehmen. Leider auch grad ein aktuelles Beispiel: Da wir dringend neue Verschleissteile für unsere Pastmilch-Anlage benötigen, diese aber wegen der aktuellen Lage nicht verfügbar sind, sehen wir uns aus Gründen der Lebensmittelqualität im Moment gezwungen die Produktion von Milch in der Flasche bereits ab sofort einzustellen. 

 

Vielleicht mag diese Entscheidung für den einen oder anderen etwas überraschend kommen, aber in uns hat dieser Schritt lange gereift. Wir freuen uns nun auf die verbleibende Zeit und darauf, was unser Hof als nächstes innovativ hervorbringt. Das garantieren wir euch, das wird passieren. Denn dafür leben wir auf dem Hof. Bauer sein, mit Herz, Kopf und Hand. 

 

Vielen Dank für die unvergessliche Zeit und euer Vertrauen.

Dänu Hasler und Valentina Motta

Und das ganze Hofprodukte-Team



Gegen Food-Waste

Wenn Kunden ein Abonnement bestellen, können wir den Anbau von Gemüse, die Produktion von Joghurts usw. viel besser planen und müssen deshalb viel weniger wegwerfen.

Für die Umwelt.

Mitreden

Weil Sie mit einem Abo ein regelmässiger und interessierter Kunde oder Kundin sind, können wir sehr gut auf Ihre Wünsche eingehen.

Was mögen Sie?

Was mögen Sie nicht?

Möchten Sie etwas neues probieren?

Ganz einfach.

Direkt vom Produzenten

Unsere Produkte stammen direkt vom Bauern ab. Das gibt einem Familienbetrieb eine Überlebenschance.

Und wir denken, das schmeckt man auch. Punkt.


Deshalb ein Abonnement

Weniger Food-Waste. Mehr Saison. Mehr Natur. Mehr Tierwohl. Mehr Bauernfamilien. Mehr Geschmack. Mehr Frische. Mehr Region. Punkt. 

 


Wir liefern direkt zu dir nach Hause

Frische Produkte

Unsere Produkte stammen direkt von unserem Hof oder von befreundeten regionalen Produzenten. 

Jede Woche frisch

Wir liefern unsere Waren in einer praktischen Styropor-Box für geniale frische der Produkte.

Lieferservice

Unser eigenes Team, wenn nicht sogar der Chef persönlich, bringen die Produkte frisch ab Hof vorbei.



Wer wir sind:

Wir sind eine offene, dynamische und innovative Bauernfamilie aus der Gemeinde Walterswil. Mit "normal" oder "Standard" haben wir uns noch nie zufrieden gegeben. Mit diesem Anspruch befinden wir uns immer auf der selben Wellenlänge wie die Natur. 

Was tun wir:

Wir führen einen wunderschönen Betrieb in Walterswil im Kanton Bern. In dieser einzigartigen Landschaft am Rande des Emmentals bewirtschaften wir unser Land nach bestem Wissen und Gewissen, und das seit Generationen.

Das motiviert uns:

Uns motiviert, dass jeder Tag etwas Anderes bietet. Von den kleinen Kaninchen im Stall, über unsere Milchkühe bis hin zum hintersten Halm auf unseren Felder, erfreut uns jedes Wunder der Natur. Die grösste Faszination für uns ist, dass durch unsere Hände geschmackvolle und einmalige Produkte entstehen.


Das ist unser Ziel:

Nachhaltig erzeugte Produkte mit vollem Geschmack. Dieses Ziel beginnt bei der Planung der Aussaat und zieht sich hin bis zur Verpackung unserer Lebensmittel und darüber hinaus. Weil unsere Natur und Umgebung einmalig ist. Weil auch Nutztiere ein erfreutes Leben haben dürfen. Und weil richtig gutes Essen einfach Spass macht!


Das passiert zurzeit auf unserem Hof:


Adresse

Dänu's Hofprodukte

Daniel Hasler

Hesshaus 68

4942 Walterswil BE

077 471 44 24

info@daenus-hofprodukte.ch